Volkstanzgruppe
MICHELDORF

Tracht:

In den ersten Jahren wurde mit der Traunviertler Tracht getanzt. Im Jahr 1980 wurde die Kremstaler Tracht für alle Tänzerinnen angeschafft.
Der Leib und der Rock dieses Dirndels werden aus Wollstoff in grün, rot, braun,       schwarz oder blau gefertigt. Charakteristisch sind der große, herzförmige                                                                                       Ausschnitt und die Zacken am                                                               Armausschnitt.                                                               Die helle, gemusterte Seidenschürze                                                               wird farblich zum Kleid abgestimmt.
Unsere Tänzer tragen Lederhosen und ein mit Initialen besticktes Hirtenhemd. Die Jacke dazu ist aus Wollwalk, angelehnt an die Sengsschmied Männertracht.